Arbeitsgruppe Bildverarbeitung - 3d-Messtechnik und Bildverarbeitung

Hochschule Kempten stellt sich vor

Die nächste Sitzung der  AG Bildverarbeitung  findet am 21.11. von 13:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr an der Hochschule Kempten  statt.

Die Themen der Sitzung sind zum einen: 
„Optische 3d-Messtechnik und Bildverarbeitung“ und zum anderen
„Das Labor für Optische 3D-Messtechnik und Computer Vision (3dvisionlab)Hochschule Kempten stellt sich vor“

Agenda:

  • Inline Monitoring von Produktionsprozessen mit Hilfe optischer 3d-Messtechnik und Bildverarbeitung
    Prof. Dr. Bernd Pinzer, 3dvisionlab, Hochschule Kempten
  • Charakterisierung von Linienlasern für Machine Vision Anwendungen und optische Messtechnik
    Karl Cichon, Laser2000 GmbH
  • Inverse Deflektometrie - ein neues Verfahren zur Prüfung (teil-)spiegelnder Oberflächen
    Dr.-Ing. Lars Seifert, Fraunhofer IIS, Fürth
  • Deep Learning for lateral vehicle control - An end-to-end trained Multi Fusion steering model
    Johann Haselberger, Adrive Living Lab, Hochschule Kempten
  • Kameraverhaltensmodelle für virtuelle Szenarien zur Weiterentwicklung von Bildverarbeitungsalgorithmen
    Prof. Dr. Stefan-Alexander Schneider, Hochschule Kempten
  • Führung durch das Labor für Optische 3D-Messtechnik und Computer Vision (3dvisionlab)
    Prof. Dr. Michael Layh, Prof. Dr. Bernd Pinzer, 3dvisionlab, Hochschule Kempten

Die Veranstaltung ist den Mitgliedern der in OptecNet Deutschland zusammengeschlossenen regionalen Innovationsnetze vorbehalten.
Weitere Interessierte wenden sich bitte an die Geschäftsstelle.

Termin und Veranstaltungsort

Beginn:
Ende:

Veranstaltungsort

Hochschule Kempten
Bahnhofstraße 61
87435 Kempten

Preis

Mitglied:
Alle Preise zzgl. 19% MwSt.

Anmeldefrist abgelaufen