Photonics Hub Symposium - Optikbeschichtung entlang der Prozesskette

Plasmagestütze Verfahren

Der von Photonics Hub und Evatec AG gemeinsam durchgeführte Workshop beleuchtet praxisrelevante Aspekte der zahlreichen Schritte, die für eine erfolgreiche Dünnschichtfertigung entscheidend sind. Im Mittelpunkt stehen die für den Fertigungsalltag entscheidenden Zusammenhänge entlang der Prozesskette. Der Workshop hat eine wechselnde Schwerpunktlegung der Themen, so dass immer aktuelle Themen der Optikbeschichtung aufgegriffen werden.

Der Workshop soll Ihnen helfen, u.a. folgende Fragen zu beantworten:

  • Wie wird ein geeignetes Vakuum erzeugt und gemessen?
  • Welche Tricks zur Verbesserung des Vakuums gibt es?
  • Wie kann ein Plasma zur Oberflächenbehandlung und Beschichtung genutzt werden?
  • Worauf ist bei der plasmagestützten Beschichtung zu achten?
  • Wie können hergestellte Oberflächen und Beschichtungen geprüft werden?
  • Welche Optimierungsansätze gibt es?

Zwischen den Vorträgen und beim gemeinsamen Abendessen gibt es viele Möglichkeiten, eigene Fragestellungen zu diskutieren und sich Tipps zur Problemlösung zu holen.

Vortragende sind Experten aus Firmen und Forschungsinstituten, die folgende Themen vertiefen:

  • Vakuumerzeugung
  • Reinigung, Vorbereitung und Oberflächenvorbehandlung
  • Plasmaverfahren zur Oberflächenbehandlung und -beschichtung
  • Weitere Beschichtungsverfahren            
  • Monitoring, Qualität und Güte

Das Programm folgt in Kürze.

 

Zielgruppe

Fertigungsingenieure und Techniker aus den Bereichen Produktion, Vertrieb oder Entwicklung optischer Dünnschichtkomponenten; Mitarbeiter aus den Bereichen Herstellung und Inbetriebnahme von Hochvakuumanlagen, die einen Einblick in die Prozesskette der Optischen Beschichtungstechnik gewinnen möchten.

Termin und Veranstaltungsort

Beginn:
Ende:

Veranstaltungsort

Evatec AG
Hauptstrasse 1A
CH-9477 Trübbach

Preis

Nicht-Mitglied: 790,00 €
Mitglied: 950,00 €
Alle Preise zzgl. 19% MwSt.