Wir laden Sie herzlich ein, auf unserer Jubiläumsveranstaltung, der 10. Wetzlarer Herbsttagung "Moderne Optikfertigung", vom 29.-30. September 2020  gemeinsam über die aktuellen Entwicklungen der modernen Optikfertigung zu diskutieren und sich auszutauschen.

Wir haben gemeinsam mit der Stadthalle Wetzlar ein Hygienekonzept erarbeitet, das einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung unter Einhaltung der Sicherheitsbestimmungen möglich macht. Um die größtmögliche Sicherheit für Teilnehmer/innen, Referenten/innen und Aussteller zu garantieren, sind einige Änderungen zum üblichen Ablauf erforderlich gewesen.

  • Internationalität: Vorträge auf Deutsch oder Englisch, Folien auf Englisch
  • Besucher: Jährlich rund 200 Gäste aus dem In- und Ausland (Geschäftsführer, Entwickler, Techniker, Vertrieb) In diesem Jahr ist die Teilnehmerzahl beschränkt auf 120 Personen. Bitte melden Sie frühzeitig an.  Aktuelle Teilnahmeliste
  • Für Interessierte, die aufgrund von Reiseauflagen nicht an der Veranstaltung vor Ort teilnehmen können, bieten wir die Möglichkeit der Online Teilnahme an.
  • Vorträge: Das Programm umfasst die Themen Materialien, Komponenten, Bearbeitung/Engineering, Beschichtung, Messtechnik, Anwendungen.  Programmflyer
  • Ausstellung: Im oberen und unteren Foyer der Stadthalle findet eine begleitende Table Top Ausstellung mit  30 Ausstellern statt - mit wenig Aufwand für die Aussteller und viel Information für die Zielgruppe. Da die Ausstellungsfläche erweitert wurde, können wir nun Platz für 33 Aussteller anbieten. Es sind somit noch Ausstellungsplätze verfügbar. Anmeldung für Aussteller.
  • Networking: Das gemeinsame Abendessen findet wie gewohnt im Wetzlarer Hof statt. Pausengespräche und Diskussionen mit Referenten sind selbstverständlich möglich. Ein Matchmaking bieten wir in diesem Jahr nicht an, helfen Ihnen aber gerne direkt, die gewünschten Kontakte herzuzstellen. Sprechen Sie uns an!
  • Firmenführungen: Photonics Hub organisiert für Sie Firmenführungen (29.09.) in der Region Wetzlar. Firmenführungen bieten an: Leica Camera AG, Viaoptic GmbH, ITK Dr. Kassen GmbH, OptoTech Optikmaschinen GmbH, Schneider GmbH & Co. KG. Sie können bei der Anmeldung zur Veranstaltung wählen.
  • Sponsoren: Goldsponsoren: Bühler, Satisloh, Schneider, OptoTech, Trioptics, Multiphoton Optics, SCHOTT, Edmund Optics, Technologieland Hessen  Silbersponsoren: Sill Optics, Innolite - herzlichen Dank!
  • Außerdem bieten wir Ihnen folgendes Begleitprogramm:

Bis einschließlich zum 30. Juli 2020 können Sie zum günstigeren Frühbucherrabatt buchen:  Anmeldung
Mitglieder in einem der Netze des OptecNet Deutschland e.V.: 390,00 €  zzgl. 19% MwSt
Nicht-Mitglieder: 520,00 € netto zzgl. 16% MwSt.  (Rechnungsstellung erfolgt unabhängig vom Buchungszeitpunkt nach der Veranstaltung)

Bei späterer Anmeldung ab dem 31. Juli 2020 gelten die folgenden Preise:
Mitglieder in einem der Netze des OptecNet Deutschland e.V.: 490,00 € zzgl. 19% MwSt
Nicht-Mitglieder: 620,00 € netto zzgl. 16% MwSt.